London verbietet Werbung homosexuellenfeindlicher Länder – STERN.de

London verbietet Werbung homosexuellenfeindlicher Länder  STERN.de

Zwölf Staaten dürfen in London nicht mehr im öffentlichen Nahverkehr für sich werben. Der Grund: Sie sind homosexuellenfeindlich.

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

https://www.stern.de/neon/wilde-welt/gesellschaft/london-verbietet-werbung-homosexuellenfeindlicher-laender-8696952.html

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!